Zitat 33

If one wants to listen to Madonna, much preferring her to Stockhausen, or if one likes Campbell’ s soup cans and understands nothing of Picasso, and above all if one is bored to death watching Duchamp’ s urinal for the millionth time, there is a way out: one can claim that one likes Kitsch, Camp, and Pop – and will make a great impression too.

Maurizio Ferraris

Über Samir Sellami

istinalog.net
Dieser Beitrag wurde unter Kunst, Leben abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s